8 Möglichkeiten, den abgesicherten Modus von Windows 10 zu starten

17.5.2020 | 11:43

Wenn Sie Windows 10 eine Weile benutzt haben, haben Sie vielleicht bemerkt, dass das Drücken der F8– oder der UMSCHALT+F8-Tasten auf Ihrer Tastatur zum Eintritt in den abgesicherten Modus nicht mehr funktioniert. Diese Methoden funktionierten nicht mehr, weil die Startprozedur von Windows 10 schneller als je zuvor wurde. Das bedeutet jedoch nicht, dass Windows 10 keinen abgesicherten Modus hat. Es ist nur so, dass Sie andere Verfahren befolgen müssen, um dorthin zu gelangen. Hier finden Sie alle Möglichkeiten, wie Sie Windows 10 im abgesicherten Modus starten können:

Zunächst ein Video über das Starten von Windows 10 im abgesicherten Modus

Wenn Sie in Windows 10 in den abgesicherten Modus booten, lädt das Betriebssystem eine minimale Benutzeroberfläche mit nur den wesentlichen Diensten und Treibern, die für das Funktionieren des Betriebssystems erforderlich sind. Dieser Modus erleichtert die Fehlerbehebung, da er keine Dinge lädt, die Windows zum Absturz bringen können. Wenn Sie keinen großen Artikel mit vielen Anleitungen lesen möchten, können Sie sich das Video unten ansehen, in dem vier der Methoden aus unserem Tutorial ausführlich beschrieben werden:

Vier Möglichkeiten, Windows 10 im abgesicherten Modus zu starten

Wenn Sie alle Methoden kennen lernen möchten, mit denen Sie Windows 10 im abgesicherten Modus starten können, lesen Sie dieses Tutorial bis zum Ende. Zunächst behandeln wir, was zu tun ist, wenn Sie sich nicht mehr bei Windows 10 anmelden können, und dann, was Sie tun können, wenn Sie sich bei Windows 10 anmelden können. Wenn Sie sich in Windows 10 nicht mehr anmelden können, lesen Sie die Methoden 1 bis 4. Wenn Sie sich in Windows 10 anmelden können, lesen Sie die Methoden 5 bis 7. Die achte Methode funktioniert nur auf Computern mit alter Hardware.

1. Verwenden Sie „Umschalt + Neustart“ auf dem Anmeldebildschirm von Windows 10
Wenn Sie sich nicht bei Windows 10 anmelden können, aber zum Anmeldebildschirm gelangen, drücken und halten Sie die UMSCHALT-Taste auf der Tastatur. Klicken oder tippen Sie bei gedrückter UMSCHALTTASTE auf die Ein/Aus-Taste und klicken Sie im sich öffnenden Menü auf Neustart.

Starten Sie vom Anmeldebildschirm aus in den abgesicherten Modus von Windows 10
Starten Sie den abgesicherten Modus von Windows 10 vom Anmeldebildschirm aus
Windows 10 wird neu gestartet und fordert Sie auf, eine Option auszuwählen. Wählen Sie Fehlerbehebung.

Fehlerbehebung unter Windows 10
Fehlerbehebung unter Windows 10
Gehen Sie auf dem Bildschirm Fehlerbehebung zu Erweiterte Optionen.

Zugriff auf die erweiterten Optionen zur Fehlerbehebung
Zugriff auf die erweiterten Fehlerbehebungsoptionen
Wählen Sie auf dem Bild Erweiterte Optionen die Option Starteinstellungen. Abhängig von Ihrem Windows 10-Computer sehen Sie diese Option möglicherweise zunächst nicht. Wenn dies nicht der Fall ist, klicken oder tippen Sie auf den Link mit der Aufschrift „Weitere Wiederherstellungsoptionen anzeigen“.

Erweiterte Optionen zur Problembehandlung
Erweiterte Fehlerbehebungsoptionen
Klicken oder tippen Sie abschließend auf die Option Starteinstellungen.

Kommentare sind geschlossen